Reiss Profile Logo farbigifl-logo



Unser Engagement

Das Lebensmotiv "Idealismus" beschreibt, wie viel Bedeutung Verantwortung in Bezug auf Fairness und soziale Gerechtigkeit für eine Person hat. Gemäß dieser Motivation nehmen wir unsere soziale Verantwortung wahr und engagieren wir uns für verschiedene gemeinnützige Vereine:

 

Steetkids_MarkusStreetkids International e.V. ist ein Verein, der Waisenkindern im afrikanischen Tansania ein Zuhause, Unterkunft, Verpflegung, Schulausbildung und – vor allem – Liebe gibt. Bereits 2004 hat Markus Brand mit seiner zweiten Firma b2 consulting GmbH ein neues Waisenhaus in Mbagala, einem ländlichen Stadtteil am Rande der Hauptstadt Dar es Salaam gegründet und unterstützt es seitdem jährlich mit 10% des Jahresgewinns. Zusätzlich haben wir die Mitgliedschaft des 100. Mitglieds unseres MasterClubs im Sommer 2011 zum Anlass genommen, im Namen aller Mitglieder die jährliche Ausbildungspatenschaft für ein Waisenkind zu übernehmen.

 

Domspitzen_MarkusSeit 2007 engagiert sich Markus Brand als Beiratsvorsitzender für die Domspitzen e.V. Der gemeinnützige, lokal, national und international tätige Verein mit Sitz in Köln setzt sich durch Förderung kreativer Hilfsideen mit unaufhaltsamem Optimismus für die Verbesserung der Lebensqualität kranker und hilfsbedürftiger Kinder ein. Unter anderem mit ausgefallenen Benefizevents mit Bezug zu lokal unterstützten Hilfsprojekten demonstrieren sie soziales Engagement zum Mitmachen und generieren finanzielle Hilfe zur Umsetzung ihrer "Hilfsprojekte zum Anfassen".

 

Außerdem möchten wir darauf hinweisen, dass MasterClub-Mitglied Markus Weidner zum 01.12.2011 den Qnigge® Spendentriathlon ins Leben gerufen hat. Jeder kann sich auf dieser Plattform registrieren, die Trainingseinheiten seiner privaten Sportprojekte eintragen und für jeden Trainingskilometer einen selbst festgelegten Betrag an ein soziales Projekt spenden.